NATÜRLICH KÖLN

NATÜRLICH KÖLN – WOHNEN AM KLOSTERGARTEN

An der Brühler Straße in Köln-Raderberg entstehen insgesamt 34 moderne, lichtdurchflutete Wohnungen mit Größen von ca. 29 m² bis ca. 159 m² sowie eine gemeinsame, übersichtliche Tiefgarage mit 24 Stellplätzen.

Sie sind auf der Suche nach Ihrem neuen Zuhause? Aus dem Fenster einen Blick ins Grüne, ruhig gelegen und trotzdem gut angebunden an das Kölner Zentrum, die Südstadt, den Chlodwigplatz und den Äußeren Grüngürtel?

Willkommen bei NATÜRLICH KÖLN, Wohnen am Klostergarten.
 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

DIE LAGEVon allem Etwas.

Raderberg kann durch seine Top-Lage im Kölner Süden punkten und ist dabei ausgesprochen abwechslungsreich.
Innerhalb kürzester Zeit ist auch der Sprung in die benachbarte Südstadt Kölns gemacht, mit all ihren angesagten Szenecafés, Bars und Restaurants.
Das ganze Jahr über lädt der Kunstsalon in direkter Nachbarschaft zu Ausstellungen und Veranstaltungen ein. Die ehemalige Kupferschmiede gilt als einer der Anziehungspunkte von Raderberg für Kölner aus allen Stadtteilen.

Im Weinhaus Süd kann man wunderbar nach einem leckeren Tropfen stöbern, beim Spaziergang im Vorgebirgspark durch den Rosengarten schlendern oder am Wochenende am Rheinufer entlang spazieren. Gerade jüngere Familien können sich an einer hohen Dichte von Kindergärten und Schulen erfreuen.

„NATÜRLICH KÖLN“ bietet all das. Eine zentrale Lage, mittendrin und doch in ruhiger Umgebung mit Blick in den immergrünen Klostergarten.

Vorgebirgspark

Vorgebirgspark | Park und Grünanlage, Köln-Raderberg

Weinhaus

WEIHNHAUS SUED | Weinhandlung, Köln-Raderberg

Kunstsalon

KUNSTSALON | Kunstsalon Location Köln, Köln-Raderberg

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

GRÜNER WIRD’S NICHT. Der Klostergarten

 

Kleine Ackerflächen, weidende Kühe und wundervolle Obstbäume – das alles klingt nicht nach Köln? Oh doch. Das Grundstück von “NATÜRLICH KÖLN” grenzt an den Garten des benachbarten Benediktinerinnenklosters an. Die Natur ist somit für Sie fast zum Anfassen nah. Nebenan gibt es gelegentlich saisonale Produkte aus einem nachhaltigen Eigenanbau der Benediktinerinnen zu erwerben.

DIE ARCHITEKTURZeitlos und doch modern.

Schöne Böden mit Echtholzparkett und das moderne Malervlies an den Wänden sorgen für eine stilvolle Atmosphäre – abgerundet von technischen Highlights wie der Fußbodenheizung mit Einzelraumregulierung. Wir wissen: Nur wenn alles stimmt, werden Sie sich in Ihrem neuen Zuhause rundum wohlfühlen.

DIE AUSSTATTUNGDas umweltfreundliche und nachhaltige Gesamtpaket.

  • Energieeffizienzklasse A+  
  • PV-Anlage mit Luft-Wasser-Wärmepumpen auf dem Dach
  • 24 PKW-Stellplätze in der Tiefgarage mit ebenerdigem Zugang zu den Treppenhäusern bzw. Aufzugsanlagen
  • Ladestation für das eigene E-Auto in der Tiefgarage*
  • 5 Stellplätze für Lastenfahrräder
  • barrierefreier Aufzug
  • Wohnungseingangstüren als RC2-Sicherheitstür mit erhöhtem Schallschutz
  • Echtholzparkett in allen Wohn- und Schlafräumen
  • moderne Wandbehandlung mit Malervlies und weißem Anstrich
  • alle Wohnungsfenster mit elektrischen Rollläden
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumregulierung
  • Bäder mit hochwertigen Fliesen und Sanitärkeramik sowie Armaturen von Ideal Standard
  • bodengleich geflieste Duschen 
  • eigener Kellerraum
    *nach Verfügbarkeit/Sonderwunsch
  •  

Wohnung 1 Finanzierungsrechner

  • Ihre Nachricht an uns


    Zum Kontaktformular

    Oder rufen Sie uns an
    Herr Jürgen Bongartz
    Telefon: +49 221 20233-88
    Telefax: +49 221 20233-20

Projektimpressum

AREAL BRÜHLER STRAẞE GMBH & CO. KG

Brückenstraße 17, 50667 Köln

Telefon: +49 221 20233-0

Telefax: +49 221 20233-20

E-Mail: zentrale@areal.de

Handelsregister: Amtsgericht Köln HRA 27863

Vertreten durch:

AREAL BRÜHLER STRAẞE VERWALTUNGS GMBH

Brückenstraße 17, 50667 Köln

Telefon: +49 221 20233-0

Telefax: +49 221 20233-20

E-Mail: zentrale@areal.de

Handelsregister: Amtsgericht Köln HRB 109186

Geschäftsführer: Dr. Andreas Pougin

Genehmigung nach § 34c GewO durch die Stadt Köln,
Ordnungsamt (Aufsichtsbehörde),
Willy-Brandt-Platz 3 in 50679 Köln