WEYERTAL'S - AREAL

Gerne möchten wir Sie einladen, sich auf diesen Seiten über das Bauprojekt in Köln-Lindenthal zu informieren. Die exklusiven Eigentumswohnungen mit zwei bis vier Zimmern fallen neben ihrer hochwertigen Ausstattung vor allem durch ihre beliebte Wohnlage nahe der Kölner Universität auf.

Bei Fragen und Wünschen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Die Lage Urbane Exklusivität

Das grüne Lindenthal in Köln mit der Universität im Herzen ist ein begehrtes Wohnviertel.

In fußläufiger Entfernung befinden sich der Aachener Weiher als lebendiger Treffpunkt an schönen Tagen sowie der nahe der Universitätsstraße gelegene Innere Grüngürtel der Domstadt. Der etwa zwei Kilometer entfernte, idyllisch angelegte Stadtwald mit seinen Weihern, Wasserkanälen und einem Tierpark ist Erholungsort für die eigene Seele, aber auch für die ganze Familie.

Kleine, universitär geprägte Cafés und Restaurants ergänzen den natürlichen Raum um ein ansprechendes Stadtleben.

Das Bauvorhaben Natürliches Stadtleben

Das Bauvorhaben im begehrten Lindenthal, eine der beliebtesten Wohngegenden Kölns, erfüllt den Wunsch nach urbaner Exklusivität gepaart mit grünem Erholungsraum. Hier entstehen zehn hochwertige Eigentumswohnungen mit einer Größe von ca. 68 m² bis ca. 165 m².

Die Wohnungen im Weyertal 149 bieten das Beste aus städtischem Leben und grüner Natur. Die Innenausstattung in der modernen Eigentumswohnanlage greift die Naturnähe auf und präsentiert Echtholzparkett in den Wohn- und Schlafräumen sowie hochwertigen Naturstein im Eingangsbereich. Balkone bzw. Dachterrassen in allen Wohnungen ergänzen die hochwertige Innenausstattung.

Angenehm leben Auf höchstem Niveau

Die exklusiven Eigentumswohnungen bilden den Traum von urbanem Leben in erholsamer Umgebung ab.

Das sympathische Viertel ist nur einen Steinwurf von der praktischen U-Bahn-Haltestelle Köln-Sülz, Universität entfernt.

In unmittelbarer Nähe dient die Dürener Straße als Einkaufsmeile. Trotz reichlich Raum zum Durchatmen ist Kölns Zentrum nie weit weg – eine ideale Mischung für Stadtmenschen, die auch das Grüne lieben.


WEYERTAL'S - AREAL

Wohnen mit Stil Hell und lebendig

Das Konzept der natürlichen und repräsentativen Innenausstattung der Eigentumswohnungen wird durch viel Licht und hohe Decken von bis zu ca. 2,70 m geprägt.

Die hochwertige Ausstattung beinhaltet weiße Innentüren, hochwertige – größtenteils bodentiefe – Holzfenster mit edelstahlfarbigem Markenbeschlag sowie elektrische Raffstores. Im Bad sind u. a. edle Armaturen von Dornbracht sowie Sanitärausstattungen von Villeroy & Boch verbaut.

Je nach Grundriss sind praktische Doppelwaschtische vorgesehen. Für ein lebendiges Zusammenleben sorgt ein großzügiger Küchenbereich mit teilweise integriertem Essbereich.

Die Ausstattung Hochwertig und abgestimmt

In der exklusiven Eigentumswohnanlage stehen Ihnen insgesamt zehn Wohnungen zwischen ca. 68 m² und 165 m² zur Auswahl. Die Eigentumswohnungen präsentieren aufeinander abgestimmte hochwertige Materialien und überzeugen mit diesen folgenden Ausstattungsmerkmalen:

  • Wohnungseingangstüren als RC2 Sicherheitstür, mit Türspion und Gegensprechanlage mit Farbmonitor
  • Helle, übersichtliche hauseigene Tiefgarage mit insgesamt 12 Stellplätzen und unmittelbarem, ebenerdigem Zugang zum Treppenhaus und der Aufzugsanlage
  • Jede Wohnung verfügt über einen Balkon bzw. eine Dachterrasse
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumregulierung
  • Elektrische Raffstores an den Fenstern in allen Wohnungen

Über weitere Ausstattungsmerkmale informiert Sie unser Exposé.

AREAL LINDENTHAL DREI GmbH & Co. KGBrückenstraße 17, 50667 Köln

Telefon:
+49 (0)221 20233-0
Telefax:
+49 (0)221 20233-20
E-Mail:
zentrale@areal.de
Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRA 32084

Vertreten durch:

AREAL LINDENTHAL DREI VERWALTUNGS GMBH Brückenstraße 17, 50667 Köln

Telefon:
+49 (0)221 20233-0
Telefax:
+49 (0)221 20233-20
E-Mail:
zentrale@areal.de
Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 88307
Geschäftsführer:
Dr. Andreas Pougin

Genehmigung nach § 34c GewO durch die Stadt Köln,
Ordnungsamt (Aufsichtsbehörde),
Willy-Brandt-Platz 3 in 50679 Köln